Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 320.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was ist denn eigentlich mit der Kofferraumwanne passiert? Das Ding ist ja völlig zerdrückt oder sieht das nur so aus? Wie wurde denn der Tank umgeformt? Heiß machen und eindrücken?

  • Ecotec / Ecoflex

    currywurst - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Wenn man keine Ahnung hat... media.opel.de/media/de/de/opel…4/opel/10-08-shutter.html In Kombination bringt das schon was, unter anderem auch dass Du weniger Steuern für den Kübel zahlst. Die Lamellen hat BMW schon seit ca. 10 Jahren, da geht nix frühzeitig kaputt. Wenns danach geht würden wir immer noch mit 90 Sauger-PS aus 3L Hubraum rumfahren.

  • Ecotec / Ecoflex

    currywurst - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Zitat von bright: „die haben auch "Aerodynamic-Management"??? hat einer von euch nen "FlexSpoiler" am auto???? “ Der neue Insignia hat sowas z.B., da gehören dann Unterbodenverkleidungen und aktive Lamellen im Kühlergrill dazu. Gibts beim Cascada so nicht. Bringt noch ein paar Prozent, bei anderen heißt das eben Bluemotion, Efficient Dynamics usw...

  • Dekorleisten

    currywurst - - Interieur

    Beitrag

    Da würde ich auch ausbauen und folieren oder lackieren. Ohne die Blende kann man auch fahren, das Auto muss also nicht stehen bleiben.

  • Verdeckpflege

    currywurst - - Karosserie, Blech- & Anbauteile

    Beitrag

    Hört sich interessant an, da muss ich mir wohl mal ne Flasche besorgen.

  • Verdeckpflege

    currywurst - - Karosserie, Blech- & Anbauteile

    Beitrag

    Bei mir ist Liquid Glass drauf und wird jedes halbe Jahr aufgefrischt. Danke für den Tip mit der Politur, bis jetzt habe ich eine milde Handpolitur von Petzoldt im Einsatz. Leider gibts in der Tiefgarage keinen Strom, Poliermaschine fällt also erstmal flach. Es ist ja nicht so, als hätte der Wagen tiefe Kratzer (außer an der Beifahrertür durch freundliche Parknachbarn), man sieht es eben nur gegen das Licht und wenn man schräg auf den Lack schaut. Mich stört sowas, aber bei Übernahme sah er noc…

  • Haubendämpfer

    currywurst - - Karosserie, Blech- & Anbauteile

    Beitrag

    Sind die Teile universell oder speziell hergestellt? Interesse hätte ich auch

  • Das Modul kann nur eine passive Überwachung über den Abrollumfang der einzelnen Räder durchführen. Fürs Anlernen der Räder kann man sich bei ebay aus China das EL-50448 kommen lassen, kostet dann mit allem zwischen 30 und 40€.

  • Verdeckpflege

    currywurst - - Karosserie, Blech- & Anbauteile

    Beitrag

    Auf silbernen Lacken sieht man meiner Erfahrung nach diese feinen Haarlinienkratzer nicht so stark wie auf dunklem Metallic (Smaragdgrün bei mir). Waschanlage sieht meiner überhaupt nicht, danach sieht der Lack aus wie mit der Stahlbürste gewaschen. Wie gesagt muss ich schon mit einem speziell für empfindliche Lacke geeigneten Microfaserhandschuh höllisch aufpassen und ich finde auch ständig neue Kratzer, da reichen schon die Fingernägel an der Heckklappe oder den Türgriffen.

  • Verdeckpflege

    currywurst - - Karosserie, Blech- & Anbauteile

    Beitrag

    Selbst mit vorher einschäumen, zwei Eimern und feinstem Microfaserhandschuh gibts bei mir auch immer wieder feine Kratzer. Zusätzlich sieht die Front nach 30tkm aus wie beim BMW vorher mit 90tkm... Der Lack ist ziemlich weich, lässt sich daher auch gut mit der Hand wieder rauspolieren. Lackstärke gemessen habe ich allerdings noch nicht.

  • Eibach Tieferlegungsfedern

    currywurst - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Anstatt neuem Heber einfach ein Holzbrett unter den Reifen und drauf fahren. Ersatzweise zweite Person, die am Kotflügel leicht nach oben zieht bis der Heber drunter ist.

  • Reifengeräusche mal anders

    currywurst - - Reifen & Felgen

    Beitrag

    Den Sägezahn kann man u.U. auch sehen und fühlen, je nach Ausprägung. Außer Geräuschen aber halb so wild, den Reifen kann man noch fahren wenn man das Geräusch ausblenden kann.

  • Ich meinte ein fest installiertes 12/5V Netzteil. Die üblichen Entertainmentbuchsen im Auto sind meist USB 2 und liefern nur 0,5A, manche sogar nur 0,25. Reicht zum Betrieb von Sticks oder anderen Geräten aber nicht zum Laden von Smartphones. Hier haben die meisten Ladegeräte 1A oder mit Fastcharge noch mehr. Hänge ich mein Handy nur ans USB vom Intellilink lädt es so gut wie garnicht, erhält maximal die Ladung. Durch die Verluste an der Ladeschale wird der Strom fürs Handy noch geringer. Wenn …

  • Am Scheibenrahmen gibt es oben eine Ablaufrinne die das Wasser zur Seite über die Türdichtung abführen soll. Schau mal ob da alles frei ist.

  • Der USB Anschluss liefert zu wenig Saft, da braucht man ein Netzteil an 12V.

  • Vielleicht die Dichtung falsch verbaut und damit beim Verdeck falten unter Zug? Das mit der Batterie ist ärgerlich, fährst Du viel Kurzstrecke? Durch Start/Stop ist diese hoch belastet und das Batteriemanagement schaltet eben frühzeitig Verbraucher ab, selbst wenn der gemessene Kurzschluss-/Startstrom noch gut sein sollte. Zur Hängerkupplung braucht man wohl nichts sagen, ist die nachgerüstet?

  • OPC Astra/Insignia Bremsen?

    currywurst - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Kann nicht sein, meiner hat auch nur das normale Fahrwerk und trotzdem den HiPerstrut mit Klemmverschraubung. Das Federbein mit zwei Schrauben habe ich bis jetzt nur beim normalen Astra gesehen (H und J/J St, GTC wie Cascada).

  • Fliegt das Handy bei Dir durchs Auto? Ein paar Hüpfer machen da nichts, wenn die Spule einmal eingeschaltet wurde kann man das Handy auch etwas weiter entfernen. Dem Akku tut das nichts, niedrigere Ladeströme sind eher gesunder für das Akkuleben. Das sind ja keine NiCd Akkus mit Memoryeffekt und wenigen Zyklen mehr.

  • Du kannst das PWM Signal am Lichtschalter abgreifen (gelbes Kabel), damit dimmen diese auch beim ein- und ausschalten (Türöffnung). Man sollte nur eine Transistorschaltung davor hängen die das Signal lediglich zur Steuerung der Leisten benutzt. Meine Fußraumbeleuchtung habe ich direkt am Kabel der Ambientebeleuchtung Mittelkonsole abgegriffen. Mit einer Konstantstromquelle kannst Du da LEDs direkt betreiben, mehr als 1A würde ich da aber nicht abnehmen.

  • Rein von den Maßen passt nur die einfachE Spule unter die Ablage in der Mittelkonsole. Dafür müssen dann die ganzen Versteifungen an der Rückseite ausgeschnitten werden. Ich habe wieder zurück geschickt weil zumindest bei meinem Handy der Abstand Spule-Plastik-Gummi-Handy(mit Hülle) zu groß wurde und nicht immer sicher geladen wurde.