Lederpflege der Hitzereflektierenden Sitze

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lederpflege der Hitzereflektierenden Sitze

      Hallo,

      ich habe eine Frage zu der Lederpflege. Ich habe mir ein paar Mittelchem vom Lederzentrum bestellt, mit denen ich zukünftig unsere Innenausstattung pflegen möchte. Ich hoffe, dass war jetzt keine Schleichwerbung, aber die Seite ist bestimmt den meisten hier bekannt. Jetzt ist mir eingefallen, dass die Sitze eine Hitzereflektierende Beschichtung haben. Wie sind eure Erfahrungen damit, die Beschichtung gibt es ja schon länger. Kann man eigentlich jeder normale Lederpflege dafür benutzen oder gibt es da was spezielles, damit die Beschichtung nicht angegriffen wird?

      Noch was: Das Armaturenbrett, ist das mit Leder bezogen oder mit Kunstleder? Nehme ich dafür das gleiche Mittel wie für die Sitze oder besser was anderes?

      Das ist unser erstes Auto mit Lederausstattung, bin da also noch ziemlich unwissend :S Ich habe zwar schon einiges darüber gelesen, aber ich finde Tipps von anderen, die damit Erfahrung haben immer noch am Besten.

      ""
      Zum Spaß haben und Sonne tanken:
      2015er Cascada 1.6, 170 PS, Graphit Schwarz, Leder Siena schwarz gelocht, NAVI 950, Rückfahrkamera, usw.

      Als Lastesel:
      2018er Insignia Sports Tourer 2.0 D, 170 PS, Licht Grau
    • Das Siena ist drin. Das das nur Teilleder ist, wusste ich noch nicht. Es wird ja immer als Volleder in den Beschreibungen aufgeführt.

      Zum Spaß haben und Sonne tanken:
      2015er Cascada 1.6, 170 PS, Graphit Schwarz, Leder Siena schwarz gelocht, NAVI 950, Rückfahrkamera, usw.

      Als Lastesel:
      2018er Insignia Sports Tourer 2.0 D, 170 PS, Licht Grau
    • Welcher Teil der "Siena-Sitze" ist denn Kunstleder. Auch die Seitenwangen der Sitzfläche? Bei den Sitzen fällt mir immer diese Faltenbildung auf den Seitenteilen auf. Bei der Ausstattung, die auch als Teilleder angegeben wird, sind die Seitenteile immer schön glatt. Oder ist das noch wieder ein anderes Material? Ich hoffe ihr weisst was ich meine, kann man auf den Bildern auch sehen.

      Wie pflegt ihr denn die Siena-Sitze? Nehmt ihr für den kompletten Sitz die gleiche Lederpflege oder für den Lederteil und den Kunstlederteil unterschiedliche?

      Dateien
      • Sitz 1.jpg

        (12,27 kB, 54 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Sitz 2.jpg

        (6,81 kB, 202 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Zum Spaß haben und Sonne tanken:
      2015er Cascada 1.6, 170 PS, Graphit Schwarz, Leder Siena schwarz gelocht, NAVI 950, Rückfahrkamera, usw.

      Als Lastesel:
      2018er Insignia Sports Tourer 2.0 D, 170 PS, Licht Grau
    • Kann man für das perforierte Leder auch das von Sonax nehmen Leder Pflege Lotion. Für meinen Mustang ist es sehr gut. Der hat leicht strukturiertes Leder.

      Auf der Flasche steht:

      Nicht für Velour, Wildleder und stark genabte Leder geeignet.

      Gruß Tanja

      Irrtum schreit der Igel und steigt von der Klobürste.


      1,6 SIDI, 170 PS, Innovation, Automatik EZ 05/2016, Platingrau :thumbsup:

      spritmonitor.de/de/detailansicht/907195.html?share=1
    • Kickaha schrieb:

      Hey,

      habe heute endlich einmal geschafft mein Leder zu behandeln. Habe mir schon im Dezember eine Lederpflege von einem Sattler in Berlin kommen lassen (Aus der Bucht keine 10€). War sogar eine bebilderte Anleitung dabei alles. Super Ergebnis. Bin wirklich beeindruckt. Wird von ihm selber hergestellt.
      Hey, hast du mal nen Link aus der Bucht?
      cc-tourenfreunde.de
      Warum soll ich laufen wenn ich vier gesunde Räder habe.

      Es macht den Fahrer gar nicht froh wenns regnet in sein Cabrio
    • Mal ne Frage offtopic - wer oder was hat denn den Begriff "Bucht" geprägt - oder kauft ihr alles in irgendwelchen Häfen?

      Viele Grüße, Marcus :)

      Cascada Innovation 2.0 CDTI Aut. - Mineralweiß Metallic (Sonderfarbe), Leder Brandy, Sport Paket mit 19 Zoll, Komfort Paket, Premium Verdeck Malbec rot, Quickheat, Diebstahlwarnanlage, Navi 650 Westeuropa 8)

    • Wußte nicht ob ein Link geduldet ist! Hier der Link: rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpr…Fulk%2Fitm%2F142413594567


      Ist ein Sattler der auch Cabriodächer repariert etc.. Das Pflegebalsam wird vom Besitzer selber hergestellt. Super ergiebig.

      PS: Ich habe keine Vergünstigung etc. dadurch! Finde nur das ein gutes Produkt euch nicht vorenthalten werden sollte.

      Wer das Wort Bucht geprägt hat weiß ich auch nicht, aber finde die Umschreibung einfach toll ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kickaha ()

    • Kickaha schrieb:

      Wer das Wort Bucht geprägt hat weiß ich auch nicht, aber finde die Umschreibung einfach toll
      Soweit ich weiß wurde der deutsche Begriff in manchen Foren geprägt wo es verpöhnt war Ebay Artikel zu verlinken. Dann hieß es halt: "Guck mal in der Bucht".
      Ist ja letztendlich nur ins deutsche übersetzt. :thumbsup:

      Gruß vom Steinhuder Meer

      Arkis

      Ich weiß nicht was ich will, daß aber mit aller Kraft ;)