Rost roter Auspuff

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hondahoshi schrieb:

      Sette schrieb:

      So, hier mal die Bilder von meinem. Ist aus 05/2016. Hauptsächlich sind die Rohre betroffen.
      Genau so wie auf Bild ein und drei sehen meine auch aus. Muss man da jetzt sofort handeln, oder hält das noch ein paar Jahre. Könnte das auch Flugrost sein. ?(
      So lange es noch dicht ist und keiner was sagt, ist alles gut.
      Vielleicht kann man es ja behandeln, so dass es langsamer abrostet.
      Teuer wird es so oder sowieso.
      ""

      LG und allzeit gute Fahrt. :auto:
      Möge die Sonne den Glanz und Eleganz des Cascadas erstrahlen. Beim Regen das Dach mit dir sein. :m0012::m0023:

    • Genau so eine Hiobsbotschaft wollte ich nicht hören. X( Geht das wohl noch auf Gebrauchtwagen Garantie? Ich meine der Wagen ist mal gerade zwei Jahre alt und 53300 Kilometer gelaufen.

      Und was ich mich frage hätte man das nicht im Februar bei der TÜV Untersuchung sehen müssen? Wurde da etwa gemauschelt? :m0025::w0030:

      Gruß Tanja

      Irrtum schreit der Igel und steigt von der Klobürste.


      1,6 SIDI, 170 PS, Innovation, Automatik EZ 05/2016, Platingrau :thumbsup:

      spritmonitor.de/de/detailansicht/907195.html?share=1
    • Tanja, da gibt´s ja nix zum durchstochern :m0038: Das ist nur oberflächlicher Rost. Völlig unproblematisch, wenn man jetzt etwas dagegen macht. Bei anderen Autos sieht das teilweise noch viel schlimmer aus. Meiner ist jetzt 4,5 Jahre alt und sieht, meine ich, nicht so aus. Ich mache später nochmal ein Bild. Vielleicht hatte man auch da zwischenzeitlich entfeinert. :watchout:

      Viele Grüße, Marcus :)

      Cascada Innovation 2.0 CDTI Aut. - Mineralweiß Metallic (Sonderfarbe), Leder Brandy, Sport Paket mit 19 Zoll, Komfort Paket, Premium Verdeck Malbec rot, Quickheat, Diebstahlwarnanlage, Navi 650 Westeuropa 8)

    • wie Uwe schon sagt der TÜV bemängelt nur Durchrostung, ansonsten wären höchstens noch 20 Prozent der Fahrzeuge im Straßenverkehr. :thumbup:

      Cascada 1,6 Innovation Automatik, Samtrot, Malbec, Leder schwarz, Komfort-Paket, Sport-Paket, Navi 650, Rückfahrkamera, Spiegel el. anklappbar, AHK,
      Winterräder Borbet F 7x17 ohne RDKS

      TÄGLICH GEÖFFNET :thumbup:


      PIMPmyCASCADA
    • Die Rohre sind relativ dick. Ich tippe Mal 2-2,5 mm Stahl. Das dauert bis die durch sind. Eher rosten die Halter an den Schweißpunkten ab. Hier kann das weiter oben genannte Produkt helfen das hinauszuzögern. Zum Vergleich...mein Vectra C hatte ebenfalls keine Edelstahl Rohre. Diese haben 12 Jahre und ca. 320.000km gehalten. Die Halter (und Endschalldämpfer) hingegen nicht. Diese mussten wieder angeschweißt bzw. ersetzt werden.
      Ich weiß allerdings jetzt nicht wie der Auspuff am Cascada aufgebaut ist (mehrteilig oder ein Stück). Je nachdem ist eine Instandsetzumg kostengünstig oder auch eher nicht. Der vom Vectra (Duplexanlage) bestand aus mehreren Teilen, gemessen vom Krümmer bis zum Ende und die Einzelteile wurden gesteckt und anschließend mit Schellen an den Übergängen fixiert.

    • So, habe es heute endlich mal geschafft bin zu meinen Kumpel in die Opelwerkstatt gefahren. Ab über die Grube. Ist alles normal, es gibt nichts zu beanstanden. Liegt an der Materialqualität. Er sieht keinen Handlungsbedarf.

      Gut, muss ich nicht zu dem Opelhändler fahren wo ich ihn gekauft habe. Mal gucken wie lange es hält. :/

      Gruß Tanja

      Irrtum schreit der Igel und steigt von der Klobürste.


      1,6 SIDI, 170 PS, Innovation, Automatik EZ 05/2016, Platingrau :thumbsup:

      spritmonitor.de/de/detailansicht/907195.html?share=1