LPG

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Danke für die Info. :thumbsup:

      Also im Endeffekt nicht gasfest und nicht empfehlenswert. ;)

      ""
    • Explor schrieb:

      Hauptsächlich die Ventile und Injektoren.
      Er hat mich auf jeden Fall, mich davor abgeraten. Die Kosten die dabei entstehen, sind weitaus höher als ich bei der Betankung sparen würde. Inklusive Ärger und Stress.
      ja, ja, die Fachleute, wenn man alles so machen würde, wie es der Meister will, dann müssten wir alle noch mit Vergaser und Unterbrecherzündung rumfahren. Da muss man schon zu einen Fachbetrieb fahren, der auf eigene Erfahrungen zurück greifen kann und nicht nur nachplappert, was er von irgend welchen Vertretern hört.
      Außerdem warum soll ein Kfz- Meister, der das womöglich eh nur von Fremdfirmen machen lassen muss, auch noch empfehlen, der hat doch nur Ärger damit!

      Cascada 1.6 SIDI 200PS schwarz mit Leder in Brandy 20"Alu und vieles mehr! Mittlerweile schon der 2. :thumbsup: Cascada

    • Und der Fachbetrieb sagt dir dann auch nur die halbe Wahrheit. Die wollen ja ihre Anlagen verkaufen.

      Les mal im Astra H Forum nach. astra-h-forum.de/viewtopic.php?f=87&t=47344&hilit=gasfest

      Da wurde vor den Umbauten von den Fachbetrieben gesagt, alles kein Problem. Das Ende vom Lied waren teuere Reparaturen, weil die Motoren eben doch nicht so gasfest waren wie eigentlich gedacht.

      Es hängt allerdings auch davon ab, wie man den Motor belastet. Es kam im Nachhinein raus, dass man ab einer bestimmten Drehzahl auf Benzinbetrieb umschalten soll.

      Wenn Opel von Vornerein sagt, dass die Motoren nicht geeignet sind, würde ich die Finger von so einer Investition lassen.

    • Da gebe ich dir recht @Walter1962.

      @Juste mein Meister dem ich gefragt habe, hat sehr wohl eine Ahnung davon.
      Die haben es damals selbst alles gemacht.

      Sollte ich aber dennoch auf die Idee kommen, würde er mir ein paar Adressen geben die es "gut" machen.

      Allerdingst warum sollte ich es machen? Dann brauche ich ihm erst gar zu fragen!

      Möglich ist alles, selbst das unmögliche....

      LG und allzeit gute Fahrt. :auto:
      Möge die Sonne den Glanz und Eleganz des Cascadas erstrahlen. Beim Regen das Dach mit dir sein. :m0012::m0023:

    • Walter1962 schrieb:

      Wenn Opel von Vornerein sagt, dass die Motoren nicht geeignet sind, würde ich die Finger von so einer Investition lassen
      Dann erübrigt sich jede weiter Diskussion, ganz klar!

      Ich hab allerdings schon so viel Mist von Kfz-Meistern gehört, da bin ich generell skeptisch! Im Übrigen gibt's sogar für den M3 ne Gasanlage und die funktioniert, allerdings sind 7000 Touren nicht ratsam, außerdem will man ja sparen! :D

      Cascada 1.6 SIDI 200PS schwarz mit Leder in Brandy 20"Alu und vieles mehr! Mittlerweile schon der 2. :thumbsup: Cascada