Adam - Cascada Cockpit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Adam - Cascada Cockpit

      Wir haben unserer Tochter im Vorlauf zum bevorstehenden 18. Geburtstag einen Adam geschenkt, der gestern ausgeliefert wurde. Die beste Ausstattung mit ordentlichen Sitzen, Assistenzsystemen, Dach usw. Ein schönes Auto. Was mir gut gefallen hat, weniger die etwas niedrige Position, ist das Display für Navi usw. Das diese Variante nicht auch gleich im Cacasda erhältlich war, finde ich schade. Das sieht wirklich schön aus, entspricht auch m. W. weitgehend dem System im neuen Insignia. Da hätte Opel doch gleich alle neuen Modelle mit ausstatten sollen. Warum immer diese halben Sachen?

      Uwe

      ""

      Cascada Innovation 1.6 SIDI, 170 PS, Automatik; Azurblau; schwarzes Leder, AGR-Sitze, elektrisch erstellbar u. belüftet; FlexRide; alle Pakete; Frontkamera; Navi 900; Bluetooth; Felgen 19“, 5-Doppelspeichen.

    • Absolut korrekt, hatte auch das Vergnügen diesen tollen Kleinwagen zu fahren für paar Tage und muss zugeben, dass Inetrieur ist super schön.



      Das Navi resp. der Bildschirm past sich in perfekter Harmonie in den Innenraum, wie auch die wechselnden LED im Fussraum. Sieht einfach super aus.



      Opel: Bitte in Zukunft dies so in allen Fahrzeugen montieren :)

    • Ahoi,

      der Thread ist zwar schon älter, aber als erfahrener Adam-Fahrer möchte ich euch sagen, dass die Position des Displays alles andere als optimal ist. Für Musik hören und telefonieren ist da ja noch ok. Spätestens mit der Navigation über dieses Display hört der Spaß auf. Man kann kaum noch besser vom Straßenverkehr abgelenkt werden, als mit dieser Lösung (viel zu tief angebracht). Bitte nicht in andere Modelle übernehmen, furchtbar.