Klappe Verdeckkasten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Klar Verdeck geht noch auf....der Kasten ist ja offen.... ach ja die Schlaufe zum ziehen gibt es einzeln :S

      Wieso Verdeckspezialist? Ist ja nur ein Ersatzteil.
      Austauschen kann man das selbst...

      ""

      Opel Cascada Innovation, 2.0 CDTI 165PS

    • chaostrucker schrieb:

      Wieso Verdeckspezialist? Ist ja nur ein Ersatzteil.

      Austauschen kann man das selbst...
      Selbst austauschen geht natürlich immer.

      Verdeckspezialist weil nach meinem Wissensstand eigentlich nicht jeder FOH ans Verdeck ran darf.
      Es muss mindestens ein Meister aus der Werkstatt zu einer speziellen Verdeckschulung bei Opel.
      Ansonsten hat die entsprechende Werkstatt nicht die Berechtigung am Dach zu schrauben. Ich würde nicht ausschließen dass so manche Werkstatt das trotzdem macht... Also immer gerne fragen beim FOH bevor die Werkstatt da am Verdeck rummacht.

      LG, Dominik

      Instagram: domi.opel

    • Ach so... ja das ist klar.
      Aber er wäre sogar einer derer, da er auch unser Verdeck schon komplett getauscht hat... im Umkreis der einzige....

      Aber wie gesagt der Verdeckkasten gehört ja nicht wirklich zum Verdeck und ist eher ein simples Bauteil. Um so erschreckender der Preis für das Ding.

      Wir werden es jetzt erstmal mit einem neuen Dämpfer versuchen.... so schwer ist das Ding ja nicht....

      Evtl. bekommen wir das abgebrochene Teil ja auch geklebt.

      Opel Cascada Innovation, 2.0 CDTI 165PS

    • ...vielleicht mal ein Bild von dem gebrochenen Teil. Ich meine da war schon mal jemand. Wenn das öfters passiert, müsste man mal schauen ob man die Teile nicht anfertigen (lassen) kann.

      Cascada 1,6 Innovation Automatik, Samtrot, Malbec, Leder schwarz, Komfort-Paket, Sport-Paket, Navi 650, Rückfahrkamera, Spiegel el. anklappbar, AHK,
      Winterräder Borbet F 7x17 ohne RDKS

      TÄGLICH GEÖFFNET :thumbup:


      PIMPmyCASCADA
    • Ganz ehrlich - besorg dir nen guten Zwei Komponenten Kunststoffkleber und dann ist das gut.

      Und hier kannst du die Dämpfer für knapp 36,-€ pro Stück inkl Versand bekommen :)

      Viele Grüße, Marcus :)

      Cascada Innovation 2.0 CDTI Aut. - Mineralweiß Metallic (Sonderfarbe), Leder Brandy, Sport Paket mit 19 Zoll, Komfort Paket, Premium Verdeck Malbec rot, Quickheat, Diebstahlwarnanlage, Navi 650 Westeuropa 8)

    • Guten Morgen...

      Entweder ich finde es nicht oder wir sprechen von unterschiedlichen Teilen....
      Denn die Gasfedern dort sind wohl eher für den Kofferraumdeckel...
      Ich brauche ja einen mit 15 N.. 380 sind da wohl etwas viel lach..und auch die länge stimmt ja nicht... (siehe Bild)
      Kasten3.jpg

      Kleben habe ich mir auch schon gedacht. Da dort aber ja die Gasfeder fixiert wird sollte das schon sehr gut halten, da ja doch Belastung
      drauf kommt. Nächstes Wochenende bekomme ich von einem Zahnarztlabor deren Kunststoffkleber und werde dann mal testen....

      Meine bisherigen Erfahrungen mit Kunststoffverklebungen gingen immer eher schief...

      Opel Cascada Innovation, 2.0 CDTI 165PS

    • Laut 7zap müsste es dieser sein - siehe Bild.

      Der Kofferraumklappendämpfer hat die Nummer 13437377

      Dateien
      • Unbenannt.png

        (231,29 kB, 26 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Viele Grüße, Marcus :)

      Cascada Innovation 2.0 CDTI Aut. - Mineralweiß Metallic (Sonderfarbe), Leder Brandy, Sport Paket mit 19 Zoll, Komfort Paket, Premium Verdeck Malbec rot, Quickheat, Diebstahlwarnanlage, Navi 650 Westeuropa 8)

    • Vielleicht solltest du besser Austausch in Betracht ziehen.
      Manche Kunststoffe lassen sich einfach nicht kleben.
      Habe es schon mal an einem Scheinwerfergehäuse probiert. Von Sekundenkleber über 2-Komponenten bis Industriekleber, nichts hat funktioniert.
      Viel Zeit investiert und am Ende doch getauscht.

      Gruß Uwe

      1.6 Innovation Automatik

    • Nicht jeder Kunststoffkleber klebt jeden Kunststoff. Untersuche das große Teil Mal nach einer Prägung. Ich tippe mal auf ABS. Ein Komponentenkleber der ABS kleben kann sollte helfen. Ist der Kunststoff PE oder PP wird es kniffeliger, dafür gibt's sicher auch was.