Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 78.

  • (Zitat von thoni)Hi Thomas,Danke für den feedback! Deine Erfahrung hilft der Cassigemeinde weiter...GrüßeMike
  • Hallo in die Runde, unsere Brummer steht wegen Dauerregen und Schlechtwetter seit über 10 Tagen in der Garage. Heute habe ich ´mal zufällig das Garagentor geöffnet und Brummer stand "oben ohne" da.Ich war geschockt- die Garage ist nicht gerade üppig dimensioniert und ich hatte bisher das Verdeck vorsichtshalber in der Garage nicht geöffnet. (Jetzt habe ich es einmal ausprobiert: Es fehlen tatsächlich nur ein paar Zentimeter an der Decke bzw. am Garagentor und die Verdeckklappe bzw. das Verdeck …
  • (Zitat von DJ-Malibu)Schau einmal hier:http://www.me-speedshop.de Der Martin Ettensberger (Etti) ist bestimmt der Einzige, der einen gecrashten Cascada komplett wieder aufgebaut und auf Allrad und andere tollen Features umgebaut hat...Schau mal auf seiner Seite vorbei... Und: Ein Netter, der bestimmt auf fast alle Fragen rund um den Cassi, Car-HiFi usw.eine Antwort weiß... Gruß Mike
  • Ja Vatti,da würde auch mir das "Herz bluten"... Wunderschöne Landschaft, Sonnenschein und dann in einer "Blechbüchse" mit ohne Himmel über einem und ständig kommen schöne Cabrios entgegen...Kannste Dir am Cassi nicht eine AH-Kupplung montieren lassen?Mike
  • Hallo Thoni, Dein ursprüngliches Problem war ja der Wassereintritt an der A-Säule. Jetzt beschreibst Du als Problemlösung das Reinigen der hinteren Wasserabläufe... Habe ich Dich da richtig verstanden, dass beides zusammenhängt? Das wäre ja der Hammer... LGMike
  • (Zitat von mak72)Hi mak,Halte uns bitte auf dem Laufenden, am besten mit ein paar Bildern und so... Danke!Mike
  • Hi,schade, daß Du Dich vom Cassi getrennt hast! Ich wünsche Dir viel Spaß mit Deinem neuen Schätzchen...Das mit dem piepsen kann ich nachvollziehen; deshalb ist mein erster Handgriff nach dem Start das Ausschalten dieser Funktion und als zweiter Tastendruck die Deaktivierung von Start/Stopp...Zum Glück sind beide Taster bequem zu erreichen... Es ist aber fraglich, ob Du wegen der unzähligen, mehr oder weniger sinnlosen elektronischen Helferlein bei anderen Marken glücklicher wirst; heute sind m…
  • Hi Marcus,stimmt, beide Verdecke kommen von Magna. Allerdings sollen die Scheiben anders eingeklebt sein. Genaueres kann als Laie dazu natürlich nicht sagen... Im Netz wird als "Eigenreparaturmaßnahme" aber immer auf die "Klammermethode" verwiesen und diese soll bei unseren Schätzchen leider nicht funktionieren...Ich würde mir wünschen, daß es für unsere Scheiben da etwas geben würde; ich befürchte nämlich, dass es mit zunehmenden Fahrzeugalter bei vielen Probleme geben wird LG Mike
  • (Zitat von hilgen-de)Hi,Du meinst bestimmt diese "Reparaturfedern" wie z.B.Audi A4 Cabrio Verdeck Heckscheibe Reparatur Set Verdeck lost sich verkleben Diese Reparaturmethode klappt aber beim Cascada nicht, weil die Cassi-Scheibe "auf " den Verdeckstoff geklebt ist... Bei fast allen anderen Scheibenbefestigungen sind die Verdeckstoffe "auf" die Scheiben geklebt... Um einen "Klebeandruck" Scheibe auf Stoff beim Cassi zu erreichen müssten die Druckklammern innen angebracht werden... Das ist aber …
  • (Zitat von Cascada Mineralweiß)
  • Hi,ich koche das Thema FlexCare noch einmal hoch... Beim Neuwagenkauf im April 2019 haben wir das FlexCare-Komfort-Paket mit 60 Monaten Laufzeit bei 10.000 km jährlicher Fahrleistung zum Preis von 570 € dazu geordert. Opel bewirbt diese Pakete auf der aktuellen I-netseite mit "Garantieverlängerung im Umfang der Herstellergarantie".Also sollten wir dann auch die volle Werksgarantie für insgesamt 5 Jahre ab Erstzulassung ohne irgendwelche Leistungsausschlüsse wie z.B. Dachproblematik usw. besitze…
  • Hi,das anlernen der Fensterheber findest du in der Bedienanleitung unter "Fenster", "elektrische Fensterbetätigung initialisieren"...Gruß Mike
  • Hi,aus gegebenem Anlaß: Gibt es eigentlich auch für die Felgen passende Lackstifte? Ich habe am Felgenhorn einen minimalen Macken, den ich einfach nur abdecken möchte, damit es dort durch Feuchtigkeit usw. nicht weiter gammelt...Ist die 19" 10-Speichen-Design-Felge.Mike
  • Hallo Tweety, habe im Netz zufällig eine Seite gefunden: www.cabriodoc.euVielleicht bekommst Du von dort weitere Hilfe - einen Telefonanruf ist es allemal wert... Viel Glück!Mike
  • Farbwahl

    Beitrag
    Hi,Wir fahren auf unserem 1,6 l Benziner auch 19-Zöller und sind damit wirklich sehr zufrieden! Wie Marcus schon sagte - 1,8 Tonnen wollen in der Spur bleiben... Mike
  • Hallo Holländer,Ich habe es schon befürchtet - jetzt hast Du mich bestätigt: Es gibt wohl tatsächlich keine Möglichkeit, Routen oder gar POI´s ins 950 Navi zu importieren... In der heutigen Zeit eigentlich ein peinlicher Offenbarungseid eines Autoherstellers - bei unserem 6 Jahre alten Reiskocher alles kein Problem! Ich dachte blauäugig, dass es vielleicht eine Freischaltfunktion gibt - falls JA: Kann jemand dazu mehr sagen?GrußMike
  • Hallo Leute,unsere Routen plane ich auch sehr gerne mit kurviger.de...Abfahren tue ich sie dann immer mit dem Handy.Eigentlich suboptimal - wenn man ein eingebautes Navi hat...Gibt es eigentlich keine Möglichkeit, eine konfigurierte kurviger.de-Route ins 950er Navi zu importieren? Im Navi habe ich dazu leider nichts gefunden...Eigene POIs würde ich auch gerne einfügen.Muss man(n) da vielleicht etwas freischalten lassen?
  • (Zitat von Checker)Checker, welchen Motor fährst du denn?Und: Sind 2 Flaschen nicht etwas zu viel? Ich möchte nicht, daß sich die Motorteile auflösen... Mike
  • Hallo, ich habe mich auch schon mit der Benzinadditiv-Problematik beschäftigt - allerdings mehr im Zusammenhang mit LSPI (low speed pre-ignition). Davon sollen ja auch einige Opel-Motoren betroffen sein und die ganze LSPI-Problematik hat ja schließlich auch zu einer Umformulierung des dexos-Öls geführt...Angeblich wird LSPI aber auch durch Verkokungen im Motorraum begünstigt; deshalb auch der "Brückenschlag" zu den Additiven...Ich liebäugele auch mit der Zugabe von "Liquid Moly Proline 5153" bz…
  • (Zitat von CascIngo)Zunächst einmal: Schönen Resturlaub - Du hast Dir die sonnigen Tage redlich verdient!!!Es ist immer der Super-Gau, wenn so etwas im Urlaub und weit weg von der Stamm-Werkstatt passiert... Aber nochmal zu Deiner Aussage mit den Zylindern... Ist damit tatsächlich die Verdeckhydraulik gemeint? Das kann ich fast nicht glauben - da wären 350 EUR für dieses hochkomplexe, geschlossene System ja ein Freundschaftspreis... Meint der FOH vielleicht die beiden Verdeckkastendämpfer? Dazu…