AMS Vergleichstest Cascada 1.6 Turbo vs. BMW 420i

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • AMS Vergleichstest Cascada 1.6 Turbo vs. BMW 420i

      Hallo zusammen,

      weiß jemand wie das Ergebnis in der aktuellen AMS ausgeht?

      Grüße Pecko

      ""

      Seit 5/2015: Cascada Innovation BiTurbo in Platin Anthrazit und Nappaleder Brandy mit Vollausstattung (außer DWA und Unterfahrschutz) :thumbsup:

      Mobilfunk, DSL, Festnetz, TK-Anlagen aller namenhafter Anbieter mit exklusiven Konditionen, Rabatten und Gutschriften: www.munichkom.de

    • Hi,
      das Ergebnis würde mich auch Interessieren.

      Wobei der 4er sicherlich das "bessere" Auto ist in Sachen Motoren/Getriebe.

      Ob das allerdings den hohen Mehrpreis gerecht wird ? Denk nicht.
      Qualitat vom Innenraum (Kunststoffe) war ich jedenfalls nicht sehr von begeistert. Wenn man den Preis bedenkt.
      Aber das wird ja aktuell im 3er schon beseitigt beim Facelift.

      Grüße

    • Hallo
      Na das ist doch klar oder glaubt echt wer das ein Opel gegen BMW besser sein Darf ;)
      LG Egon

      Galaxy Samsung S5

      Optimale Perfektion Extremer Leistung

      Cosmo 2.0 CDti 165 PS Schalter m. Start-Stopp, Indigoblau, Navi Europa Plus, Park & Go - Sport - Komfort - Sicht Paket, Frontkamera - Abstandsradar - Frontkollisioswarner - Fahrspurassistent Verkehrsschildassistent, Lenkradheizung, AGR-Sitze, Alu-Sportpedale, Diebstahlwarnanlage, Rückfahrkamera, Reifendruckkontrollsystem, 20 Zoll in 5 Doppelspeichen Design, Premium-Verdeck
    • BMW 381 Punkte, Opel 371 Punkte.


      Ansonsten das üblche. BMW besserer Motor, besseres Fahrwerk.. aber immer nur "ein bisschen" besser.

      Auch das immer getestet wird, wie man als Erwachsener hinten sitzt. Das interessiert doch niemanden... schon gar nicht den Käufer eines solchen Autos. :wall:

      Es wurde erkannt, das Opel hinsichtlich der Displays und des Multimediaangebotes hinterherhängt. Das war mir aber schon bekannt.

      Ein Test den die Welt nicht braucht. :schnarch:

    • Wau :thumbup:
      Warum wußte ich das :)
      Bin ich jetzt ein Hellseher :confused::confused:
      LG Egon

      Galaxy Samsung S5

      Optimale Perfektion Extremer Leistung

      Cosmo 2.0 CDti 165 PS Schalter m. Start-Stopp, Indigoblau, Navi Europa Plus, Park & Go - Sport - Komfort - Sicht Paket, Frontkamera - Abstandsradar - Frontkollisioswarner - Fahrspurassistent Verkehrsschildassistent, Lenkradheizung, AGR-Sitze, Alu-Sportpedale, Diebstahlwarnanlage, Rückfahrkamera, Reifendruckkontrollsystem, 20 Zoll in 5 Doppelspeichen Design, Premium-Verdeck
    • Und Reinhold du hast voll recht ein Tests den die Welt nicht braucht
      LG Egon

      Galaxy Samsung S5

      Optimale Perfektion Extremer Leistung

      Cosmo 2.0 CDti 165 PS Schalter m. Start-Stopp, Indigoblau, Navi Europa Plus, Park & Go - Sport - Komfort - Sicht Paket, Frontkamera - Abstandsradar - Frontkollisioswarner - Fahrspurassistent Verkehrsschildassistent, Lenkradheizung, AGR-Sitze, Alu-Sportpedale, Diebstahlwarnanlage, Rückfahrkamera, Reifendruckkontrollsystem, 20 Zoll in 5 Doppelspeichen Design, Premium-Verdeck
    • Wie kommen die denn auf diese Idee, einen Cascada mit einem 4er BMW zu vergleichen? Das sind zwei völlig unterschiedliche Klassen. Der Cascada passt eher in eine Golf-Klasse oder zum Megane, eventuell noch zum Audi A3. Das sind die vermeidlichen Gegner. Gegen einen 4er sind die Chancen schon aufgrund der Motorentechnik gleich Null. Abgesehen von der Haptik im BMW. Habe vor dem Cascada einen Z4 gefahren. Schon da war die Materialanmutung besser als beim Opel. Aber jetzt habe ich mehr Platz jnd vier Sitze :-). Würde mich allein aus Kostengründen immer wieder für den Cascada entscheiden. Einen Cascada bekommt man als Vorführer schon für 20T€. Das ist günstig.[list=1][*]
      [/list]

    • Von den Preisen her würde ich sagen drei Klassen darüber
      Ob das dafür steht muß jetzt selber wissen.
      Mir wäre es das nicht wert zumal der cascada ein echtes Traumauto ist wenigstens meiner
      LG Egon

      Galaxy Samsung S5

      Optimale Perfektion Extremer Leistung

      Cosmo 2.0 CDti 165 PS Schalter m. Start-Stopp, Indigoblau, Navi Europa Plus, Park & Go - Sport - Komfort - Sicht Paket, Frontkamera - Abstandsradar - Frontkollisioswarner - Fahrspurassistent Verkehrsschildassistent, Lenkradheizung, AGR-Sitze, Alu-Sportpedale, Diebstahlwarnanlage, Rückfahrkamera, Reifendruckkontrollsystem, 20 Zoll in 5 Doppelspeichen Design, Premium-Verdeck
    • Wenn das so ist, dann wird man demnächst einen Porsche Boxster mit dem Mazda MX5 vergleichen. Beide etwas über 4m lang. :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von roland3er ()

    • Auch ich würde sagen der Vergleich ist für die Tonne ,bin ein 435i probegefahren weil ich externer MA bei BMW bin Motor Getriebe und Multimedia erste Sahne klar aber NP fast 70000 Euro und innen bis aufs Leder auch nur billig Plastik.Dafür gibt es bei gutem Verhandlungsgeschick 2 Casis mit voller Hütte aber ich finde es interessant das der Unterschied NUR 10 Punkte ausmacht das spricht doch für unsere Autos oder ?

    • Naja - wenn man den VT mal etwas genauer durchliest, ist das eine ziemlich peinliche Sache für den 4er. Bei dieser Preisdifferenz eine deutlich schlechtere Federung, eine gleich gute "Qualitätsanmutung" und deutlich höhere Innengeräusche (bis zu 3dB!!!) beim 4er sind kein echtes Ruhmesblatt. Punktabzüge bei Cascada für das doch deutlich angejahrte und schwachbrüstige Panasonic-Navi 950, das pixelige Display im Instrumentencluster und das schlechtere Angebot an Assistenzsystemen (keine Radarsensoren => kein ACC) sind für mich gerechtfertigt. Beschleunigung und Elastizität sind quasi gleich - und auch das permanente Gejammer über das ach so hohe Gewicht des Cascada ist kein Thema, nachdem der 4er bei nahezu identischem Platzangebot und größerem Kofferraum ein paar Kilo leichter ist ... . Als BMW würde ich mich schon fragen, wie ich mehrere 10 TEUR Preisdifferenz gegenüber meinen Kunden argumentieren will.

    • Hallo zusammen
      wie ich ja schon mal erwähnt habe arbeite ich für einen externen Dienstleister bei BMW im FIZ (Forschungs und Innovationszentrum) und was muss ich heute sehen ? einen weißen Cascada 1.6 als sog.Benchmarkfahrzeug
      Der AMS Test hat anscheinend Spuren hinterlassen :thumbsup:

    • Hallo zusammen,

      danke euch für die Infos! Die AMS liegt zwar bei mir im Briefkasten aber wir sind gerade in Thailand im Urlaub, deshalb kein Zugriff :)
      Also daß der BMW gerade mal um 2,7% nach Punkten besser ist als der Cascada ist doch wirklich ein Kompliment für Opel. Dafür sieht der Cascada m.E. wesentlich besser aus, gerade wegen dem Stoffverdeck!

      Gäbe es einen Preis-/Leistungssieger bei AMS, müsste das ja eindeutig der Cascada sein!

      Grüße
      Pecko

      Seit 5/2015: Cascada Innovation BiTurbo in Platin Anthrazit und Nappaleder Brandy mit Vollausstattung (außer DWA und Unterfahrschutz) :thumbsup:

      Mobilfunk, DSL, Festnetz, TK-Anlagen aller namenhafter Anbieter mit exklusiven Konditionen, Rabatten und Gutschriften: www.munichkom.de