Ausfall Servobremse

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ausfall Servobremse

      Hallo Zusammen.

      Heute stellte ich nach dem losfahren bei der ersten Bremsung fest, das die Servounterstützung fehlt. Beim betätigen des Bremspedals zischt es, morgen wird der Wagen zur Werkstatt transportiert. Keine Störungsanzeige.

      ""

      Cascada Innovation Cabriolet 1.6 ECOTEC Direct Injection Turbo, 147 kW (200 PS), Bronze Braun, 20" Doppelspeichen, Leder Schwarz, AGR Site mit Sitzventilation, Flex-Ride, Sportpaket, Komfort-Pakete, Navi 950, Diebstahlwarnanlage, Rückfahrkamera und Quickheat.

    • Der Wagen ist heute vom ADAC abgeholt worden, gerade mit der Werkstatt telefoniert. Zusätzlich zur defekten Bremse piepsen die Abstandssensoren vorne und hinten.

      Cascada Innovation Cabriolet 1.6 ECOTEC Direct Injection Turbo, 147 kW (200 PS), Bronze Braun, 20" Doppelspeichen, Leder Schwarz, AGR Site mit Sitzventilation, Flex-Ride, Sportpaket, Komfort-Pakete, Navi 950, Diebstahlwarnanlage, Rückfahrkamera und Quickheat.

    • Das Nummernschild wurde an die Kontur der Stoßstange angepasst. Das war der Fehler. Danke HerrBert.

      Cascada Innovation Cabriolet 1.6 ECOTEC Direct Injection Turbo, 147 kW (200 PS), Bronze Braun, 20" Doppelspeichen, Leder Schwarz, AGR Site mit Sitzventilation, Flex-Ride, Sportpaket, Komfort-Pakete, Navi 950, Diebstahlwarnanlage, Rückfahrkamera und Quickheat.

    • Seit dem 03.06. ist mein Cascada in der Werkstatt und hat ein neues Verdeck bekommen. Bei der Probefahrt ist zum zweiten mal der Bremskraftverstärker asgefallen. Das Auto darf nicht herausgegeben werden, die Freigabe von Opel wurde nicht erteilt.

      Da die dem Händler gesetzte Frist abglaufen ist, habe ich jetzt ein Schreiben bezüglich Wandlung aufgesetzt.

      Cascada Innovation Cabriolet 1.6 ECOTEC Direct Injection Turbo, 147 kW (200 PS), Bronze Braun, 20" Doppelspeichen, Leder Schwarz, AGR Site mit Sitzventilation, Flex-Ride, Sportpaket, Komfort-Pakete, Navi 950, Diebstahlwarnanlage, Rückfahrkamera und Quickheat.

    • Es wird bei mir nun eine Unterdruckpumpe erneuert die vor dem Bremskraftverstärker sitzt. Das soll die Ursache für den wiederholten Ausfall des Bremskraftverstärkers sein. Fast 14 Tage ist der Cascada nun schon in der Werkstatt. :(

      Cascada Innovation Cabriolet 1.6 ECOTEC Direct Injection Turbo, 147 kW (200 PS), Bronze Braun, 20" Doppelspeichen, Leder Schwarz, AGR Site mit Sitzventilation, Flex-Ride, Sportpaket, Komfort-Pakete, Navi 950, Diebstahlwarnanlage, Rückfahrkamera und Quickheat.

    • Heute kam der Anruf vom Händler, Opel möchte den Vertrag wandeln. Warum die Bremsen zweimal ausgefallen sind, wurde mir vom Werk immer noch nicht erläutert.

      Cascada Innovation Cabriolet 1.6 ECOTEC Direct Injection Turbo, 147 kW (200 PS), Bronze Braun, 20" Doppelspeichen, Leder Schwarz, AGR Site mit Sitzventilation, Flex-Ride, Sportpaket, Komfort-Pakete, Navi 950, Diebstahlwarnanlage, Rückfahrkamera und Quickheat.

    • Fair ! Fairer ! Am Fairsten !!

      Wenn ich das jetzt richtig gelesen habe, will OPEL den Vertrag wandeln.
      Hut ab OPEL, das ist doch wirklich fair. Da zieht der Hersteller die Reissleine und nimmt dieses Auto von der Strasse. HOCHACHTUNG.
      Sicherheit geht hier noch vor Profit. :thumbsup:

      Von so einem Gebahren können sich andere Hersteller ein Beispiel nehmen, allen voran VW. Da wird werkseitig gar nichts gewandelt, da werden die Kunden neuwertiger Fahrzeuge mit zerstörten Motoren (Steuerkettenrisse usw.) und irreparabelen Getrieben (DSG) reihenweise im Regen stehen gelassen. Kulanz : Fehlanzeige !! Wandlung - Schon gar nicht. :thumbdown:

      NOCHMAL : KLASSE OPEL !! DAS SCHAFFT VERTRAUEN. :)

      Liebe Grüße
      UWE

      2013 - 2016 : Cascada 1.4 Edition mit Sportpaket, Komfortpaket, 19 Zoll usw. <3
      2016 - 2018 : Cascada 1.6 Innovation 20 Zoll und diversen Extras <3
      2019 : ???

    • Grund für die Wandlung, laut Opel, sind die Probleme mit dem Navi 650. Bisher habe ich trotz diverser Anrufe noch keine Mitteilung von Opel bekommen warum die Bremsen zweimal ausgefallen sind. Das schafft bei mir kein Vertrauen. Nun kämpft mein Rechtsawalt bezüglich der Nutzzungsentschädigung.

      Das alles zieht sich leider in die Länge. :(

      Cascada Innovation Cabriolet 1.6 ECOTEC Direct Injection Turbo, 147 kW (200 PS), Bronze Braun, 20" Doppelspeichen, Leder Schwarz, AGR Site mit Sitzventilation, Flex-Ride, Sportpaket, Komfort-Pakete, Navi 950, Diebstahlwarnanlage, Rückfahrkamera und Quickheat.

    • Kurze Zwischenmeldung, mein RA macht Druck da immer noch keine Schreiben vom Händler eingetroffen ist. Unfassbar was Opel sich da leistet. Ich werde mich jetzt mal an die Presse wenden. :(

      Cascada Innovation Cabriolet 1.6 ECOTEC Direct Injection Turbo, 147 kW (200 PS), Bronze Braun, 20" Doppelspeichen, Leder Schwarz, AGR Site mit Sitzventilation, Flex-Ride, Sportpaket, Komfort-Pakete, Navi 950, Diebstahlwarnanlage, Rückfahrkamera und Quickheat.

    • Wie es schon beschrieben ist; es war bestimmt ein "Montags" Auto gewesen.
      Also mit dem Bremsen hat ich bis jetzt noch kein ärger, auch nicht mit der Elektrische Parkbremse...
      Mein ist ja auch von 2013.
      Das einzige große was angefallen ist, war die Wasserpumpe.
      Wurde aber auf Kulanz von Opel durch eine bessere ersetzt.
      Die einzige Krankheit was aber irgendwie alle Cabrios haben, sind die Scheuerstellen im Verdeck. Aber dafür gibt es ja schon ein ausführlichen Thread..

      LG und allzeit gute Fahrt. :auto:
      Möge die Sonne den Glanz und Eleganz des Cascadas erstrahlen. Beim Regen das Dach mit dir sein. :m0012::m0023:

    • Probleme mit dem Bremskraftverstärker! Habe ich bei meinem Cascada Bauiahr 2014, 1,6 l Benziner schon 2 mal gehabt. Das erste mal im Dezember 2017 bei einer Laufleistung von 21000 km.
      Und das zweite mal im April 2018 mit km stand 25500. Hatte beides mal das Glück das ich nur mit geringer Geschwindigkeit unterwegs war.
      Beim ersten Mal wurde der Bremskraftverstärker getauscht. Zum Glück hatte ich beim Autokauf eine Garantieverlängerung mitgekauft. Somit kam ich ohne eigene Kosten davon.
      Beim zweiten Mal wurde zum Bremskraftverstärker noch die Vakuumpumpe gewechselt, welche nach Ausage der zweiten Opelwerkstatt schon beim ersten Ausfall hätte getauscht werden müssen.
      Mein Vertrauen in die Bremsanlage ist im Moment arg geschwunden, nicht auszudenken wenn so etwas bei höherer Geschwindigkeit passiert oder etwa vor einem Fußgängerüberweg wo ein Kind die Straße überqueren will.
      Ich hoffe das dieses Problem nun auf Dauer behoben ist und der Spaß am Cascada wieder zurück kommt.