Erfahrungen mit den Android Headunits vom Etti

  • Hallo zusammen
    Habe hier schon alle Threads über den Umbau auf die 7' Android Radios gelesen welche der @Etti Speedshop anbietet.
    Wie der Umbau mechanisch und elektrisch vor sich geht ist mir klar. Etti hta da ja viele schöne Videos und Tutorials gemacht -danke-


    Was ich aber noch nicht gelesen habe ist eine Rezension wie gut die Dinger eigentlich sind.
    Grundsätzlich bin ich ja vom Navi650 fast positiv überascht, hatte mir es fast schlimmer vorgestellt. (OK, das Navi slebst ist mir nicht so sehr wichtig). Wichtig ist mir aber der UKW Empfang und die Bedienbarkeit, und die finde ich soweit ganz OK.
    Als altes Technik-Spielkind würden mich die Features eines Android Radios aber schon sehr reizen.


    Optisch kähme nur das 7' in Frage:
    - was passiert da mit dem jetzigen Bedienrad/Steuerkreuz vom Navi650 ? Kann man das Android Ding damit auch bedienen oder geht es zwingend nur über Touch ?
    - was passiert mit den anderen Tasten des 650 ? Sind die tot oder bekommen die eine neue Funktion ?
    - gaaanz wichtig: Wie gut ist der UKW Empfang ? Hat das Android auch einen diversity Tuner ? Schlechterer Empfang als der vom NAVi650 wäre klares Nogo.
    - auch wichtig: wie siehts mit der Stabilität aus, stürzt es ab oder braucht lange zum booten ?
    - müllt sich der Speicher auch von selbst zu so wie bei den Handys
    - ist da auch wieder rückbaubar sauber rückbaubar ?
    - DAB ist vorerst kein Thema, aber das damit scheinbar eine Rückfahrcam viel günstiger integrieren wäre in schöner Bonus.
    - sind ALLE (!) Systemeinstellungen verfügbar, oder bleiben manche dann auf default und man muß umstecken um auf diese zuzugreifen ?
    - ein eingbautes Telefon hat es ja nicht, oder ? D.h die Telefonfunktion läuft nach wie vor per Bluetooth übers Handy, oder ?
    - ist da ein vollwertige Android drauf, oder irgendwas kastriertes ?
    - gibt es dezentere Themes als die quietschbunten welche man im Web sieht.


    Soo, das waren mal viele Fragen. Im Forum kann man ja viel übern Einbau lesen, aber was dann am ende an Mehrwert (Spielwert.. :rolleyes: ) rauskommt ist so nicht wirklich ersichtlich.


    Achja, falls es verschiedene Versionen gibt, so darf es ruhig das beste (teurere..) sein. Qualität ist mir wichtiger als ein Preis. Wichtig wäre mir auch möglichst viel von der originalen Haptik und Optik zu erhalten. Die Bilder wo irgendwelche 2 Din Geräte eingebaut wurden sagen mir nicht zu.


    schönen Dank schon mal
    Bernhard

    ""
  • Hallo, danke für das Thema.


    Generell gibt es am Markt diverse Android Radio für Opel Buick in 7 " und Tesla Design.
    Die Gerät unterscheiden sich in Optik meist Mini mal wobei das tesla oft keine gefederten Taste und billig Plastik aufweist.


    Das 7" passt generell nicht perfekt in den cascada, wegen der Leder Haube so das wenn man genau schaut links und recht über dem Display 5mm Spalt stehen bleiben.


    Beim Umbau auf 7" muss man schauen das man ein 300 Bedienteil hat / kauft falls Navi verbaut war.


    Generell gut, die Geräte zeigen Heizung Sitzheizung Klima ordentlich an ( nicht wie die real Geräte in grau)
    Auch pdc wird sauber angezeigt vorne und hinten parallel zur Rückfahrkamera.


    Der FM Empfang im Cascada ist nicht plug and Play da muss tief ins Auto eingegriffen werden damit dieser wieder funktioniert.


    DAB ist im Prinzip nicht möglich. Außer Flosse , Splitter etc, bisher nicht zufrieden stellend.


    Etti bzw. ME-Speedshop Geräte haben Kühlung IPS Display 2x6 core oder 1x 8core Prozessor HDMI Car Play Androit Auto integriert so wie DSP . Das
    hebt die Geräte extrem von allen Real Ebay Geräten ab.



    Am Anfang haben wir auch Tesla Geräte von Witson etc. versucht aber zu unseren Geräten waren diese langsam und haben sich aufhängt.



    Unterschied ist auch der Umbau beim 7" alles ok beim Tesla muss airbag esp etc. angepasst werden.



    Gruss Etti

    Projekt Cascada v6 4x4 2.8Turbo
    Im Forum / YouTube/Facebook. ✌

  • Hi, vorweg danke für die ausführliche Aukunft.

    Das 7" passt generell nicht perfekt in den cascada, wegen der Leder Haube so das wenn man genau schaut links und recht über dem Display 5mm Spalt stehen bleiben.

    Net schön aber, ggfls. noch akzeptabel.


    Beim Umbau auf 7" muss man schauen das man ein 300 Bedienteil hat / kauft falls Navi verbaut war.

    Ok, klingt logisch und wäre akzeptabel. Der große Bedienknopf funktioniert aber um das Android zu bedienen ?
    Gneerell finde ich den Trend zu Touchscreens bedenklich. Die Bedienung muß haptisch und mehr oder weniger blind erfolgen können. Am Screen da spassende Icon zu suchen ist doch extram gefährlich.


    Generell gut, die Geräte zeigen Heizung Sitzheizung Klima ordentlich an ( nicht wie die real Geräte in grau)
    Auch pdc wird sauber angezeigt vorne und hinten parallel zur Rückfahrkamera.

    Ok, und was ist mit der ganzen Fahrzeugkonfiguration in den diversen Untermenues ? Hatte das schon mal bei PSA. Hab auch das Radio getauscht und auch mit großem Aufwand die Lenkradvernbedienung, PDC ect. wieder hergestellt. Aber man kam nicht mehr an die Einstellungen. (logisch Kennwood weiß ja net welche Optionen welches Auto so bietet). Das hat mich dann extrem angestunken das man bei jedem Stromausfall das Radio umstecken mußte um wieder an die Einstellungen zu kommen.


    Der FM Empfang im Cascada ist nicht plug and Play da muss tief ins Auto eingegriffen werden damit dieser wieder funktioniert.


    DAB ist im Prinzip nicht möglich. Außer Flosse , Splitter etc, bisher nicht zufrieden stellend.

    Ohhjee, das ist nur aber der Killer. Für was hab ich ein Autoradio wenn es keinen gescheiten Radioempfang hat ?
    Ist denn zumindest ein Mobilfunkteil verbaut um auf Streamingdienste ausweichen zu können ?


    Könnte auch mal einen Ausflug in deine Werkstatt machen um das mal live anzusehen.
    Aber was ich so lese klingt jetzt mal nicht ermutigend.
    Wie gesagt, ich muß nicht am letzten € sparen. Dafür will ich perfekt und nur marginale Kompromisse.


    schöne Grüße
    Bernhard

  • Hallo,


    Zufällig habe ich folgendes gelesen:


    Touchdisplay




    Ich will hier niemanden das Geschäft schädigen, aber ich meine das ist schon wichtig zu wissen.


    Liebe Grüße,


    Sylvie

  • Hallo S., danke für dein Beitrag. Ist ja auch richtig so, auch bei Touch ist das auf youtube rum switchen oder sms etc verboten.Aber unsere Firmen V Klasse für 100.000€ hat Touch und Sprachsteuerung für Heizung etc aller Golf 8 . Stellt also kein problem da solange man es normal verwendet , sonst gäbe es seit 2000 kein touch Navi. Liebe Grüsse Etti

    Projekt Cascada v6 4x4 2.8Turbo
    Im Forum / YouTube/Facebook. ✌