Farbwahl

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • habe einen weißen, finde das sehr stimmig mit dem schwarzen Dach, dazu sind noch schwarze Felgen gekommen

      ""

      Cascada.....what else :D

    • Hallo Freunde

      Ihr hattet mir ja hier und und in diesem Gebrauchtkauf, wie Ausstattungsdetails erkennen + Beratung
      Thread einige Tips zur Auwahl meines neuen Spielzeug gegeben. Nun ist die Entscheidung gefallen, und der Vertrag unterschrieben.
      Am besten gefallen hätte er mir ja in Grün. Leider war das hier in AT nirgends zu bekommen.
      Die stehen alle im Norden von DE rum und das war mir entschieden zu weit um mir dort einen zu holen. Überhaupt scheinen hier in AT die farblosen (Schwarz,Grau,Weiß) zu überwiegen. Was buntes ist eher selten. Wenns dann auch noch Diesel und mit Ausstattung sein soll wird die Luft dünn.

      Geworden ist es nun ein samtroter Biturbo Innovation mit den guten Sitzen und Standheizung aus 2014/100000 km.
      Bremsen, Zahnriemen, Batterie, TUV neu, wegen Vandalenschäden u. Steinschlägen vor einem Jahr neu lackiert. Innen alles blitzsauber, Verdeck hat kleine Knicker ist aber gut.
      Vom gefühlt seriösen Opelhändler um 15.000€.
      Ja ich weiß bezogen auf Preislage in DE wäre das zu hoch, verglichen mit andere Angebote in AT aber durchaus im Rahmen.

      Ende nächster Woche wed ich ihn dann bei hoffentlich passendem Cabriowetter abholen - Freu -

      Schönen Dank euch Allen für die Tips.
      Wir lesen uns sicher bald mal wieder, denn er wird sicher hübschere Felgen und auch noch die ein oder andere technische Spielerei bekommen.

      aus dem sonnigen Süden
      Bernhard

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bbernhard ()

    • bbernhard schrieb:

      Hallo Freunde

      Ihr hattet mir ja hier und und in diesem Gebrauchtkauf, wie Ausstattungsdetails erkennen + Beratung
      Thread einige Tips zur Auwahl meines neuen Spielzeug gegeben. Nun ist die Entscheidung gefallen, und der Vertrag unterschrieben.
      Am besten gefallen hätte er mir ja in Grün. Leider war das hier in AT nirgends zu bekommen.
      Die stehen alle im Norden von DE rum und das war mir entschieden zu weit um mir dort einen zu holen. Überhaupt scheinen hier in AT die farblosen (Schwarz,Grau,Weiß) zu überwiegen. Was buntes ist eher selten. Wenns dann auch noch Diesel und mit Ausstattung sein soll wird die Luft dünn.

      Geworden ist es nun ein samtroter Biturbo Innovation mit den guten Sitzen und Standheizung aus 2014/100000 km.
      Bremsen, Zahnriemen, Batterie, TUV neu, wegen Vandalenschäden u. Steinschlägen vor einem Jahr neu lackiert. Innen alles blitzsauber, Verdeck hat kleine Knicker ist aber gut.
      Vom gefühlt seriösen Opelhändler um 15.000€.
      Ja ich weiß bezogen auf Preislage in DE wäre das zu hoch, verglichen mit andere Angebote in AT aber durchaus im Rahmen.

      Ende nächster Woche wed ich ihn dann bei hoffentlich passendem Cabriowetter abholen - Freu -

      Schönen Dank euch Allen für die Tips.
      Wir lesen uns sicher bald mal wieder, denn er wird sicher hübschere Felgen und auch noch die ein oder andere technische Spielerei bekommen.

      aus dem sonnigen Süden
      Bernhard
      Falls du Interesse an 19" haben solltest, schreibe mich an
      Gruß
      cc-tourenfreunde.de
      Warum soll ich laufen wenn ich vier gesunde Räder habe.

      Es macht den Fahrer gar nicht froh wenns regnet in sein Cabrio
    • bbernhard schrieb:

      @Hollaender0_2: Danke fürs Angebot.
      Mir ist aber Fahrkomfort sehr wichtig. Von da kommt wohl nur 17' unters Blech.
      Irgendwas dunkles mit dünnen polierten Speichen bspw. AEZ Kaiman oder AEZ Steam oder auch GMP Astral "black" müßte doch gut passen.

      schöne Grüße
      Bernhard
      Die 19er kann der Cascada super vertragen, vor allem auch wegen seines hohen Gewichtes als Diesel. Der Komfort leidet unter den 19er nicht. Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass du mit 17er und der hohen Reifenflanke glücklich wirst.

      Aber das muss natürlich jeder selbst entscheiden :D

      Viele Grüße, Marcus :)

      Cascada Innovation 2.0 CDTI Aut. - Mineralweiß Metallic (Sonderfarbe), Leder Brandy, Sport Paket mit 19 Zoll, Komfort Paket, Premium Verdeck Malbec rot, Quickheat, Diebstahlwarnanlage, Navi 650 Westeuropa 8)

    • Hab‘ im Sommer 19er und im Winter 17er. Unter dem wuchtigen Cascada sehen 17er fast schon ein bisschen verloren aus, und ich freue mich immer schon aufs Frühjahr , wenn die „gescheiten“ Räder wieder draufkommen. Vom Fahrkomfort her macht’s keinen spürbaren Unterschied, optisch wirkt er aber gleich deutlich souveräner.
      BG nach Austria,
      Steffen

    • Hi Namensvetter Steffen, geht mir fast gleich. 20" auf 17" und wieder retour, kann es nicht erwarten.
      Gruss Steffen

      Cascada Nr.3 - Innovation 1.6 Turbo , Quarz Grau mit nützlichem Schnickschnack :thumbsup:
      Cascada Nr.2 - Innovation 1.4 Turbo , Arktis Blau mit nützlichem Schnickschnack :thumbup:
      Cascada Nr.1 - Innovation 1.4 Turbo , Mahagoni Braun mit nützlichem Schnickschnack
    • @Vulco: 20"er sind klar am schönsten. Und das Fahrwerk ist echt klasse. Aber ich spüre sehr Unterschiede zwischen den 20"
      Briefmarkensuchgeräten im Sommer und 19" Winterreifen. Da sind 235er drauf mit höherem Querschitt. Ist fast wie ein anderes
      Fahrzeug, da merk ich fast keine Unebenheiten mehr.

      Sylvie

      Riefengröße vs. Fahrkomfort

      Gerade jetzt im Moment sehe ich das die Reifengeschichte verschoben wurde. SORRY!!! Ich hab's nicht gesehen. ;(

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sylvie ()