Inspektion Nr. 5

  • Hallo Markus.
    Schaue schon seit Tagen in den entsprechenden Börsen. Bin mir aber noch nicht ganz schlüssig, was für einer es werden könnte.
    Möchte auch noch ein wenig abwarten, wie der Sommer sich dieses Jahr entwickelt. Wie ich vor einem Jahr schrieb, war der Sommer hier oben in den Jahren zuvor nicht so toll wie der Sommer in den höher gelegenen Regionen Deutschlands. Das war ja auch u.a. ein Verkaufsgrund meines Cascadas. Allerdings hat der letzte Sommer auch hier im Norden mich dann doch wahnsinnig überrascht, wie uns alle wohl. Ich hatte noch gewitzelt zu meiner Frau - "pass man auf, ich verkauf jetzt meinen Cascada und wir kriegen einen Wahnsinns-Sommer" ! Genau das ist eingetreten :(


    Allerdings bin ich von meinem jetzigen Tiguan auch begeistert und möchte den nicht mehr missen. Ein Cascada müsste sich also dazugesellen. Da ein Lottogewinn wohl in weiter Ferne steht, muss ich naturgemäß ein wenig auf den Kaufpreis achten und noch ein Neuwagen ist nicht drin. Der Cascada sollte noch nicht so alt sein, nicht so viel auf der Uhr haben und in einem TOP-Zustand sein, ein Innovation/Ultimate mit 20 Zöllern - man will ihn ja auch lieb haben können :D . Das preislich in Einklang zu bringen wird die Aufgabe sein. Ein solcher Cascada zusätzlich zum vor 1 Jahr neu gekauften Tiguan muss ja auch finanzierbar sein. Und die Gattin muss das auch noch absegnen, aber das sollte wohl die kleinste Hürde sein.


    Auch schwanke ich zwischen Schalter und Automatik - da der jetzige Tiguan mit DSG begeistert. Meine beiden Cascada waren ja mit Schaltgetriebe. 170 PS sollte er schon haben und ein Benziner. Im Mai steht ein Kanaren-Urlaub an, ein Cascada Automatik für die 14 Tage ist schon bei Europcar gebucht (kostet für 14 Tage incl. Vollkasko und freien Kilometern lediglich ca. 350 Euro) und könnte die Entscheidung bringen.


    Bis dahin schaue ich mir vorerst weiter die Angebote an, lese hier bei Euch weiterhin fleissig mit und freue mich erst einmal auf den kommenden Urlaub mit einem Cascada.


    herzliche Grüsse an Dich Markus und alle Forumsmitglieder
    UWE

    ""

    2013 - 2016 : Cascada 1.4 Edition mit Sportpaket, Komfortpaket, 19 Zoll usw. <3
    2016 - 2018 : Cascada 1.6 Innovation 20 Zoll und diversen Extras <3
    2018 - ???? : Tiguan 2.0 TSI Highline R-Line DSG 4-Motion
    2020 - ???? : BMW 4er Cabrio (F33)

    2 Mal editiert, zuletzt von hilgen-de ()

  • Ich würde ja den Tiguan opfern Uwe ;) Spaß - aber denk dran, Cabrios werden im Sommer für gewöhnlich kaum günstiger :wacko:

    Viele Grüße, Marcus :)


    Cascada Innovation 2.0 CDTI Aut. - Mineralweiß Metallic (Sonderfarbe), Leder Brandy, Sport Paket mit 19 Zoll, Komfort Paket, Premium Verdeck Malbec rot, Quickheat, Diebstahlwarnanlage, Navi 650 Westeuropa 8)

  • So morgen ist es so weit. Die Inspektion steht an.


    Werde sie beim FOH durchführen lassen.


    Bin mal gespannt, was die aufrufen werden.=O


    Aber zum Preise vergleichen hatte und habe ich keine Lust. Außerdem arbeitet dort mein Spezi.

  • Also insgesamt habe 406,60€ bezahlt.:cursing:

    War nur Ölwechsel mit Filter.

    Bremsflüssigkeitswechsel.

    Diverse andere Filter.

    Fahrzeugwäsche in der Kratzbürstenanlage X(aber (gratis).

    Leihwagen Mocca 4X4. Musste den Wagen nur voll tanken. Hat 3,77 € gekostet.


    Das mit der Gratiswäsche und dem Leihwagen war bestimmt in den teuren Filtern enthalten.


    Aber ich kann wenigstens beruhigt durch die Lande fahren. Das alles korrekt durchgeführt wurde.:)