Ab 2021: Opel schaltet OnStar-Notruf ab.

  • ""

    Opel Cascada 1.6 Turbo Innovation 147 kW/200 PS
    Mit allem was man so braucht oder auch nicht braucht (fast volle Hütte). ;)

  • Ich habe damit auch nicht darauf hingewiesen, dass es etwas Neues ist. Es war lediglich ein Hinweis, dass das OnStar komplett abgeschaltet wird und es somit auch keine Notruffunktion mehr geben wird.

    In dem Thread der schon bestand wurde das ja noch rege diskutiert ob und wie eine Notruffunktion realisiert bzw. aufrecht erhalten werden könnte oder ob Opel bzw. PSA nicht in der Pflicht wäre das Notrufsystem weiter zu betreiben.

    Opel Cascada 1.6 Turbo Innovation 147 kW/200 PS
    Mit allem was man so braucht oder auch nicht braucht (fast volle Hütte). ;)

  • Hat der meincascada wohl Recht. :P


    Da der Cascada deutlich vor der Pflicht zur Installation solcher Systeme homologiert wurde, ist die Frage nach einer Pflicht zur Erhaltung allerdings obsolet. Eine solche besteht schlichtweg nicht. Insofern fahren alle mit OnStar versehenen Fahrzeuge ab 2021 mit nutzloser Technik durch die Gegend. Kann man nur für Betroffene hoffen, dass nicht irgendwann ein defektes OnStar ein Fahrzeug nachhaltig negativ beeinträchtigt.


    Guten Rutsch euch allen :m0045:

    Viele Grüße, Marcus :)


    Cascada Innovation 2.0 CDTI Aut. - Mineralweiß Metallic (Sonderfarbe), Leder Brandy, Sport Paket mit 19 Zoll, Komfort Paket, Premium Verdeck Malbec rot, Quickheat, Diebstahlwarnanlage, Navi 650 Westeuropa 8)

  • Etwas Schwarzmalerei.

    OnStar ist ein Teil der Bordelektronik.

    Vielleicht verknüpft mit diversen Steuergeräten.

    So.

    Nun spinnt irgendein Teil des OnStar Systems. Das meldet einen Fehler an irgendein Steuergerät. Und dieses wiederrum läßt die Leuchte für eine Störung der Motorelektronik im Amarturenbrett erleuchten.

    Also. Ab zum Opelhändler.

    Der liest den Fehler aus und stellt fest. Ein Fehler in der Elektronik oder des Steuergerätes des OnStar Sytems. Welches ja keine Funktion mehr hat bzw. deaktiviert ist aber immer noch im System der Boardelektronik vorhanden ist.


    Möglich?

    Opel Cascada 1.6 Turbo Innovation 147 kW/200 PS
    Mit allem was man so braucht oder auch nicht braucht (fast volle Hütte). ;)

  • Bestimmt - deswegen schrieb ich ja oben schon, dass diese dann nutzlose Technik hoffentlich niemandem zum Nachteil gereicht.

    Viele Grüße, Marcus :)


    Cascada Innovation 2.0 CDTI Aut. - Mineralweiß Metallic (Sonderfarbe), Leder Brandy, Sport Paket mit 19 Zoll, Komfort Paket, Premium Verdeck Malbec rot, Quickheat, Diebstahlwarnanlage, Navi 650 Westeuropa 8)

  • Oh, das ist ja interessant. Ist irgendwie komplett an mir vorbei gegangen. Dann lohnt es sich ja doch evtl. für mich nochmal einen "neueren" Cascada zu kaufen.

    Sicher das das auch für die Autos gilt, die nach 2018 hergestellt wurden?

    Cascada Innovation 1.6 SIDI 170PS, 19", schwarz wie die Nacht mit endlos vielen Spielmöglichkeiten ... außer Frontkamera & FlexRide...

  • Ja, das ging hier doch schon in allen Themen durch. Ich habe das ganze deinstalieren lassen bei der Instalation des "Etti" Radios. Nun ist der Cascada wie alle anderen Autos ein Fahrzeug in dem man telefonieren muß um Hilfe zu erhalten. Die Einrichtung Hilfe zu holen und sie aufs Navi zu schicken ist damit ja auch Geschichte.

    Sicher das das auch für die Autos gilt, die nach 2018 hergestellt wurden?

    Ja das ist für ALLE Autos, wohl in Verbindung mit dem Verkauf an PSA.




    Einen guten Rutsch ins neue Jahr

  • Ich denke das spielt keine Rolle wann der Cascada das Band verlassen hat. Ob nun 2013 oder 2018. Eine Rolle spielt es ob er mit dem OnStar System ausgestattet ist oder nicht.


    Sollte es im Leben meines Cascadas vielleicht mal zu einer Fehlermeldung kommen (verursacht durch das OnStar Sytems) wird Opel die Kosten der Instandsetzung tragen. Soviel ist sicher. Vielleicht werde ich mal mit meinem Freundlichen ein Wörtchen reden und ihn dazu befragen wie er dazu steht.

    Opel Cascada 1.6 Turbo Innovation 147 kW/200 PS
    Mit allem was man so braucht oder auch nicht braucht (fast volle Hütte). ;)

  • Ich denke das spielt keine Rolle wann der Cascada das Band verlassen hat. Ob nun 2013 oder 2018. Eine Rolle spielt es ob er mit dem OnStar System ausgestattet ist oder nicht.


    Sollte es im Leben meines Cascadas vielleicht mal zu einer Fehlermeldung kommen (verursacht durch das OnStar Sytems) wird Opel die Kosten der Instandsetzung tragen. Soviel ist sicher. Vielleicht werde ich mal mit meinem Freundlichen ein Wörtchen reden und ihn dazu befragen wie er dazu steht.

    Wenn du keine Garantie mehr hast wünsche ich dir bei dem Versuch viel Erfolg :m0038:


    Im Übrigen macht es auch wenig Sinn sich über ungelegte Eier aufzuregen - bisher kenne ich keinen Cascada und auch sonst keinen Opel der mal ein sich auf das restliche Fahrzeug auswirkende Problem mit OnStar hatte (wenn es auch nicht unmöglich erscheinen mag)


    Jedenfalls wird OnStar endgültig abgeschaltet und kein Fahrzeug in dem es verbaut ist wird es ab morgen mehr verwenden können - so ist das nun mal. PSA wird das eigene Notrufsystem in den neueren Fahrzeugen verwenden - ich nehme an, dass der Mokka als erstes in den "Genuss" kommt.

    Viele Grüße, Marcus :)


    Cascada Innovation 2.0 CDTI Aut. - Mineralweiß Metallic (Sonderfarbe), Leder Brandy, Sport Paket mit 19 Zoll, Komfort Paket, Premium Verdeck Malbec rot, Quickheat, Diebstahlwarnanlage, Navi 650 Westeuropa 8)

  • 1. Gut das ich noch Garantie habe.

    2. Bisher war jeder Versuch mit meinem Freundlichen über was auch immer zu reden ein Erfolg. Für mich.

    So what. Auch ohne OnStar. Ich muß auch gestehen, das ich es nur in dem ersten kostenfreien Jahr genutzt habe. Jeder Versuch meines Freundlichen mich zu einem weiteren Jahr zu überreden scheiterte.

    Mir ging es in meinem Eingangspost nur darum das OnStar ein Steuergerät von vielen in unserem Cascada ist. Und wenn die noch untereinander verzahnt sind.....


    Guten Rutsch und ein gesundes 2021.

    Opel Cascada 1.6 Turbo Innovation 147 kW/200 PS
    Mit allem was man so braucht oder auch nicht braucht (fast volle Hütte). ;)

  • Hi,

    oh mann Opel machts schon wieder:rolleyes:


    Das "erste" onStar haben die ja schon ca. 2005 eingestellt, was mich damals schon Astra G cab. mit NCDR1500 ziemlich getroffen hatte, ich finde die automatische Notruffunktion sehr nützlich.


    Schade nun auch Ende des zweiten Versuchs:wacko:

    VG

    Andreas

    [size=12][font='Arial, Helvetica, sans-serif']Cascada 2.0 CDTI ecoFlex Schalter, Zwei mal
    [size=8]1. Samtrot, Verdeck Malbec rot, Leder schwarz mit Sitzventilation, NAVI 900 usw.
    [size=8]2. Graphit Schwarz, Verdeck schwarz, Leder Brandy mit Sitzventilation, NAVI 600 usw.
    BMW 220i Cabrio EZ 04.2015

    MB SLK 350 Sportmotor EZ 10/08
    Bei schlechtem Wetter und auf Abwegen:
    VW Tiguan 2.0 TSI 4Motion mit Panoramadach EZ 10/13

    Passat B8 Alltrack 2.0 BTDI EZ 03/17