Reifen mit anderem Querschnitt verwenden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • habt ihr die "achsen gewechselt"?

      ich habe mal die vorderräder auf die hinterachse und umgekehrt montiert. dann ging bei mir auch das "geheule" los. hab dann wieder rückgewechselt und ruhe war.

      ""
    • Wenn´s mal nur das Geräusch wäre - bei mir ist das mittlerweile so weit, dass ich tatsächlich so etwas wie ein leichtes Holpern habe. Gerade unter 50 km/h beim Ausrollen. Schrecklich 8|

      Sind Sommerreifen Bridgestone Potenza S001 in 235/45 R19

      Zur Entstehung gibt es eine wunderbare Erklärung vom ADAC

      Heute weiß ich wie man dem vorbeugt - bei den nächsten Reifen passiert mir das nicht mehr :rolleyes:

      Viele Grüße, Marcus :)

      Cascada Innovation 2.0 CDTI Aut. - Mineralweiß Metallic (Sonderfarbe), Leder Brandy, Sport Paket mit 19 Zoll, Komfort Paket, Premium Verdeck Malbec rot, Quickheat, Diebstahlwarnanlage, Navi 650 Westeuropa 8)

    • Ich war heute bei zwei verschiedenen Prüforganisationen (KÜS und TÜV Süd). In beiden waren eher junge Prüfer und beide haben den Daumen über meine GYs gesenkt. Somit schaffe ich die geplanten 100 Tkm mit dem ersten Reifensatz nicht mehr. Nach 91 tkm ist Schluß ;( . Neue Reifen sind bestellt und nächste Woche gibt es dann den begehrten kleinen Aufkleber und Ende März / Anfang April darf sich jemand über ein Auto mit fast frischer HU, neuen Reifen und noch 20 Monaten Restgarantie freuen.

      Leider habe ich dort auch keine positive Info in Sachen Reifendimensionswechsel bekommen. Ich muß wohl noch zum TÜV Nord :/ .

    • Claudia Bertani schrieb:


      Leider habe ich dort auch keine positive Info in Sachen Reifendimensionswechsel bekommen. Ich muß wohl noch zum TÜV Nord :/ .
      wie ich schon mal geschrieben habe, nicht freigegebene Reifen dürften schwer einzutragen sein. Einzelabnahme darf meines Wissens nur der TÜV machen und da sind es nur einige wenige Ingenieure, die nur zeitweise an der jeweiligen Prüfstelle zur Verfügung stehen.
      Cascada 1,6 Innovation Automatik, Samtrot, Malbec, Leder schwarz, Komfort-Paket, Sport-Paket, Navi 650, Rückfahrkamera, Spiegel el. anklappbar, AHK,
      Sommerräder GTC-OPC 8,5x20, Winterräder Borbet F 7x17, ohne RDKS

      TÄGLICH GEÖFFNET :thumbup:


      PIMPmyCASCADA
      Spritmonitor
    • Werner61 schrieb:

      Claudia Bertani schrieb:

      Leider habe ich dort auch keine positive Info in Sachen Reifendimensionswechsel bekommen. Ich muß wohl noch zum TÜV Nord :/ .
      wie ich schon mal geschrieben habe, nicht freigegebene Reifen dürften schwer einzutragen sein. Einzelabnahme darf meines Wissens nur der TÜV machen und da sind es nur einige wenige Ingenieure, die nur zeitweise an der jeweiligen Prüfstelle zur Verfügung stehen.
      Warum du da so bedenken hast, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Andere lassen sich komplette Rad-Reifen-Kombinationen eintragen, die sonst so mit den Autos auch nichts zu tun haben. Er will ja nur um 5% größere Reifen. Klar, es ist ne Abnahme nach § 19 und da gucken die gerne sehr genau. Aber wenn er den richtigen erwischt, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, dass es ein Problem wird.

      Viele Grüße, Marcus :)

      Cascada Innovation 2.0 CDTI Aut. - Mineralweiß Metallic (Sonderfarbe), Leder Brandy, Sport Paket mit 19 Zoll, Komfort Paket, Premium Verdeck Malbec rot, Quickheat, Diebstahlwarnanlage, Navi 650 Westeuropa 8)

    • Cascada Mineralweiß schrieb:

      Werner61 schrieb:

      Claudia Bertani schrieb:

      Leider habe ich dort auch keine positive Info in Sachen Reifendimensionswechsel bekommen. Ich muß wohl noch zum TÜV Nord :/ .
      wie ich schon mal geschrieben habe, nicht freigegebene Reifen dürften schwer einzutragen sein. Einzelabnahme darf meines Wissens nur der TÜV machen und da sind es nur einige wenige Ingenieure, die nur zeitweise an der jeweiligen Prüfstelle zur Verfügung stehen.
      Warum du da so bedenken hast, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Andere lassen sich komplette Rad-Reifen-Kombinationen eintragen, die sonst so mit den Autos auch nichts zu tun haben. Er will ja nur um 5% größere Reifen. Klar, es ist ne Abnahme nach § 19 und da gucken die gerne sehr genau. Aber wenn er den richtigen erwischt, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, dass es ein Problem wird.
      Von Grundsatz stimme ich dir zu. Die Einschränkung bezog sich darauf, das es nur der TÜV und dort nur einige Ingenieure machen dürfen. Zudem gibt bei den Eintragungen nicht mehr so große Spielräume, wie vor Jahren.
      Cascada 1,6 Innovation Automatik, Samtrot, Malbec, Leder schwarz, Komfort-Paket, Sport-Paket, Navi 650, Rückfahrkamera, Spiegel el. anklappbar, AHK,
      Sommerräder GTC-OPC 8,5x20, Winterräder Borbet F 7x17, ohne RDKS

      TÄGLICH GEÖFFNET :thumbup:


      PIMPmyCASCADA
      Spritmonitor
    • Nmetone schrieb:

      Moin,

      Würde auch gerne von 235/45 19 auf 245/40 19 wechseln. Laut Reifenrechner alles im Toleranzbereich. Nur ist die Felge dafür ausgelegt??? Netter Nebeneffekt, die 245 sind günstiger und von mehr Herstellern zu bekommen.
      Beim TÜV nachfragen, ob die die eintragen.
      Cascada 1,6 Innovation Automatik, Samtrot, Malbec, Leder schwarz, Komfort-Paket, Sport-Paket, Navi 650, Rückfahrkamera, Spiegel el. anklappbar, AHK,
      Sommerräder GTC-OPC 8,5x20, Winterräder Borbet F 7x17, ohne RDKS

      TÄGLICH GEÖFFNET :thumbup:


      PIMPmyCASCADA
      Spritmonitor