Newbie-Frage hinsichtlich Körper-Größe & Ganzjahres-Einstatz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Newbie-Frage hinsichtlich Körper-Größe & Ganzjahres-Einstatz

      Hallo zusammen,

      mein Name ist Andre und ich bin der Neue :)
      Der Cascada ist in meiner engeren Wahl, aber noch ist nichts gekauft (eilt auch nicht).
      Es soll ein Benziner werden. Automatik. Mindestens "Innovation"-Ausstattung.
      Fahrleistung rund 15.000 - 20.000/Jahr

      Habe schon den einen oder anderen Beitrag durchgeackert, aber vielleicht habe ich nicht die richtigen erwischt?

      Aaalso: Ich bin 1,89m groß bei normaler Statur. Gibt es hinsichtlich der Größe irgendwelche negativen Erfahrungen?

      Da ich den Wagen das gesamte Jahr über fahren will, wäre es für mich auch interessant, ob ich bei geschlossenem Verdeck den Kopf einziehen muss oder ob ich ganz normal sitzen kann, ohne dass mir das Dach die Haarspitzen kitzelt.

      Oder ob ich ein zweites Paar Knie brauche?

      Ich meine, hier einen Beitrag gelesen zu haben, dessen Ersteller 1,88 groß war.
      Insofern scheint mir hierbei alles OK zu sein - oder?

      Womit wir beim nächsten Thema wären:
      Ich wohne im Ruhrgebiet; es ist keine Garage vorhanden und wenn "Homeoffice" weiterhin forciert wird, steht der Wagen auch mal ein paar Tage vor dem Haus.

      Empfiehlt sich - gerade für den Winter - eine Halbgarage o.ä. Abdeckung? Ist sie vielleicht sogar ein "Muss"?
      Etwaige Winter-Ausflüge im gesamten D-Raum sollten auch möglich sein - oder hätte der Casi z.B. mit 50cm Neuschnee auf dem Dach ein Problem?

      Vielen lieben Dank vorab für Eure Tipps & Ratschläge & Allzeit gute Fahrt

      ""
    • Hallo und herzlich willkommen Andre,

      der Cascada als Benziner mit Automatik ist sicherlich keine schlechte Wahl, wenn du dich denn zu ihm durchringen kannst ;) Zu deinen Fragen:

      Ich selbst bin 1,84 und hatte aufgrund dessen im Cascada immer nur das Problem, dass ich entweder weit genug weg von einer Ampel halten musste um diese sehen zu können oder aber um die verbaute Kamera an der Frontscheibe drum herum sehen musste. Das war zwar immer etwas blöd aber letztlich Gewöhnungssache. Ansonsten keine Probleme mit der Größe.

      Die andere Geschichte - Garage für ein Cabrio ist natürlich immer besser. Das Verdeck kann so eine Menge Schnee sicherlich ab, wobei ich mich frage, wo die überhaupt noch fällt. Bei euch im Ruhrgebiet wohl eher nicht. Ohne Abdeckung kann es bei eisigen Temperaturen und entsprechender Luftfeuchtigkeit allerdings schon mal dazu kommen, dass die Scheiben an den Gummis festfrieren. Das ist dann insofern ein Problem, als das du dann möglicherweise nicht mehr in´s Auto kommst. Aus eigener Erfahrung kann ich daher diese wirkliche gute Abdeckung empfehlen. Ich gebe aber auch zu bedenken, dass das Ding der Größe des Cascadas entsprechend sehr groß ist. Das Handling damit will also geübt sein. Dazu muss man sich auch Gedanken machen, wohin damit wenn nass, mit Schnee und Eis or whatever... bedeckt.

      Joa, soweit erst einmal ^^

      Viele Grüße, Marcus :)

      Cascada Innovation 2.0 CDTI Aut. - Mineralweiß Metallic (Sonderfarbe), Leder Brandy, Sport Paket mit 19 Zoll, Komfort Paket, Premium Verdeck Malbec rot, Quickheat, Diebstahlwarnanlage, Navi 650 Westeuropa 8)

    • Hallo Andre, kurz und knapp auf deine Fragen ...
      bin 1,91cm und stoße nirgends an - nur beim vorbeugen macht es mal Pock da die Front Scheibe relativ steil ist, aber wann macht man das mal ... auch beim 3. Cascada keine Verletzungen. Auch der Fussraum bietet ausreichend Platz.
      Wenn mal hinter Dir einer sitzen möchte wird es aber eng für unsere Größe.
      Ich nutze meinen auch ganzjährig, allerdings mit nächtlicher Garage, ergo Abdeckung Fehlanzeige - aber auch bei Regen waren bishher alle meine 3 Stck Dicht. Hin und wieder die imprägnierung schadet sicher nicht

      ich wünsche Dir ein gutes Händchen bei deiner Wahl und bedenke das es eines der schönsten, alltags tauglichen Cabrios ist die je gebaut wurden. :thumbsup:
      gruss steffen

      Cascada Nr.3 - Innovation 1.6 Turbo , Quarz Grau mit nützlichem Schnickschnack :thumbsup:
      Cascada Nr.2 - Innovation 1.4 Turbo , Arktis Blau mit nützlichem Schnickschnack :thumbup:
      Cascada Nr.1 - Innovation 1.4 Turbo , Mahagoni Braun mit nützlichem Schnickschnack
    • Moin Andre und herzlich willkommen!
      Mit deiner Größe ist alles in Ordnung, solange du vorne sitzt.
      Und mit 50cm Neuschnee hat der Wagen keine Probleme, schlimm wird es nur für dich, wenn du damit losfährst und erwischt wirst. Oder du hast jemanden hinter dir, der auch im Winter offen fährt. Das ist mit dem Cascada sehr gut möglich und absolut zugfrei. Und man kann lässig auf die Ampeln schauen!
      Solltest du dir einen anschaffen wirst du es nicht bereuen!

      Gruß
      Knud

    • Bin 185 cm groß und habe den Sitz ganz unten. Wenn Du bei geschlossenem Verdeck einen gewissen Abstand zur Ampel hältst, kein Problem. Bei offenem Verdeck sowieso kein Problem . Wenn Du doch mal zu nah drangefahren sein solltest und die Kamera eingebaut ist, musst Du Dich ein bisschen verbiegen, aber eigentlich auch kein wirkliches Problem. Zum Thema Schnee: war mal im Januar mit dem Cassi im Zillertal, Schneeeinbruch (mit drei e?) über Nacht, ziemlich große Dachlast, keinerlei Folgen. Verdeck und Auto sind jetzt knapp vier Jahre alt, steht den halben Tag geschützt, den halben Tag im Freien, sieht aus wie neu, ohne Imprägnierung. Imprägnierung sieht unser Verdeck-Papst von ck ja eher kritisch, besser erst dann machen, wenn das Verdeck wirklich unansehnlich geworden ist, vorher eher kontraproduktiv.

      Beste Grüße
      Steffen

    • Herzlich willkommen, ich kann mich da meinen Vorrednern (-schreibern) nur anschließen. Bin 1,84 und fahre den Cacascada 170 PS Benzin Automatik seit 2014 und über 100tkm ganzjährig (mit Garage) und bin immer noch begeistert.
      Sonnige Grüße aus Mönchengladbach :thumbup:

      Cascada 1,6 Innovation Automatik, Samtrot, Malbec, Leder schwarz, Komfort-Paket, Sport-Paket, Navi 650, Rückfahrkamera, Spiegel el. anklappbar, AHK,
      Sommerräder GTC-OPC 8,5x20, Winterräder Borbet F 7x17, ohne RDKS

      TÄGLICH GEÖFFNET :thumbup:


      PIMPmyCASCADA
      Spritmonitor
    • Vielen Dank euch allen für den netten Empfang; eure Hinweise & Erfahrungen!

      Der Hinweis "wohin mit der Abdeckung" hat mich doch ins Grübeln hinsichtlich Garage gebracht - denn im Keller macht es keinen Sinn und im Auto erst recht nicht.

      50cm Neuschnee sind im Ruhrpott extrem selten - aber bei einem winterlichem Trip nach Bayern im Bereich des Möglichen. By the way: "Neuschneeeinbruch".. ja, mit drei "e", wobei "Neuschnee-Einbruch" wahrscheinlich einfacher ist :)

      Eure Begeisterung für den Casi ist echt ansteckend - und Kauf-motivierend.

      Vielleicht sollte ich den Kauf doch vorziehen....? Nee, ich muss ein wenig vernünftig bleiben - auch wenn es schwer fällt. Zuerst müssen andere Baustellen geschlossen und geklärt sein.

      Aber sich in Ruhe zu informieren hat noch nie geschadet :)

      Der Casi hat dank diesem Forum durchaus die Nase vorn!

      DANKE nochmal!

    • A.Blucha schrieb:

      Vielen Dank euch allen für den netten Empfang; eure Hinweise & Erfahrungen!

      Der Hinweis "wohin mit der Abdeckung" hat mich doch ins Grübeln hinsichtlich Garage gebracht - denn im Keller macht es keinen Sinn und im Auto erst recht nicht.

      50cm Neuschnee sind im Ruhrpott extrem selten - aber bei einem winterlichem Trip nach Bayern im Bereich des Möglichen. By the way: "Neuschneeeinbruch".. ja, mit drei "e", wobei "Neuschnee-Einbruch" wahrscheinlich einfacher ist :)

      Eure Begeisterung für den Casi ist echt ansteckend - und Kauf-motivierend.

      Vielleicht sollte ich den Kauf doch vorziehen....? Nee, ich muss ein wenig vernünftig bleiben - auch wenn es schwer fällt. Zuerst müssen andere Baustellen geschlossen und geklärt sein.

      Aber sich in Ruhe zu informieren hat noch nie geschadet :)

      Der Casi hat dank diesem Forum durchaus die Nase vorn!

      DANKE nochmal!
      Naja, also ich hatte sie trotzdem immer im Kofferraum - denn sie ließ sich dank dem Material immer recht gut von Eis, Schnee oder Regen durch Schütteln befreien. Dann hab ich einfach die Außenseite nach innen geklappt und eingerollt. Klappte an sich ganz gut.

      Solltest du dich zum Kauf eines Cascada entschließen würde ich jetzt eh bis Januar warten. Bei allen Autos die dann noch beim Händler stehen sind die Preise erfahrungsgemäß dann im "Keller".

      Viel Erfolg bei der Suche :thumbup:

      Viele Grüße, Marcus :)

      Cascada Innovation 2.0 CDTI Aut. - Mineralweiß Metallic (Sonderfarbe), Leder Brandy, Sport Paket mit 19 Zoll, Komfort Paket, Premium Verdeck Malbec rot, Quickheat, Diebstahlwarnanlage, Navi 650 Westeuropa 8)

    • Guten Morgen,

      ich habe meine Cascada zwar erst ein paar Monate, daher kann ich dir zum Ganzjahreseinsatz nichts sagen... Aber mein Bekannter passt mit seinen 1,99 m offen gut rein. Mit geschlossenem Verdeck passt es auch, aber er ist doch recht nahe am Himmel :)

      Viele Grüße aus Miltenberg,

      Nora